Akademie Braunschweig

Praxisseminar Messtechnik für Photovoltaik, 2 Tage

Thermografie und Kennlinienmessung Elektrotechnische Messungen nach DIN VDE 0100 Teil 600 und DIN VDE 0100 Teil 712
Lernen Sie die beiden wichtigsten Werkzeuge für die Analyse von Photovoltaikanlagen sowie die elektrotechnischen Messungen nach DIN VDE 0100 Teil 600 und DIN VDE 0100 Teil 712 in Theorie und Praxis kennen.

Thermografie

Mit der Thermografie steht Ihnen ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie zahlreiche Fehler in PV-Anlagen erkennen und bewerten können.
Finden Sie in kürzester Zeit Fehler an Modulen, Anschlussdosen, Stringverteilern, Wechselrichtern und Elektroverteilungen. Sogar Verstringungspläne können durch berührungsloses Messen und ohne die Gefahr eines Lichtbogens überprüft werden.
In der Praxis einfach und schnell angewendet, erspart Ihnen die Thermografie aufwendige Messreihen zur Fehlerbestimmung.
Effektives Arbeiten, für Sie und Ihre Kunden!

Kennlinienmessungen

Mit einem geeigneten Kennlinienmessgerät können Sie die Nennleistungen von PV-Anlagen beurteilen, ob nur ein einzelnes Modul, einen String oder sogar ein Teil- oder ein ganzer Generator. Die Form der Kennlinien gibt Ihnen Aufschluss über mögliche Fehler in der Anlage. Die Ergebnisse der Kennlinienmessung ermöglichen Ihnen die Bewertung des PV-Generators, das Erkennen von möglichen Minderleistungen und nötigenfalls sogar die Reklamation der Module beim Hersteller. Verlassen Sie sich nicht nur auf den Einspeisezähler, vielleicht kann Ihre Anlage oder die Ihres Kunden deutlich mehr.

Messpraxis nach VDE 0100-Teil 600 und der VDE 0100 Teil 712

Als Errichter einer Photovoltaikanlage erlernen Sie den sicheren und richtigen Umgang mit Messgeräten der Elektrotechnik. Sie erfahren welche Messungen mit welchen Messgeräten durchzuführen sind und können Messwerte mit den normierten Forderungen der VDE vergleichen.

 

Weitere Informationen

Seminarbeschreibung

Anmeldung

Termine 2015
20. -21. November

Seminare und Vorträge
Wir führen Seminare und Vorträge im gesamten Bundesgebiet durch. Gern unterstützen wir Sie bei der Durchführung Ihrer Schulungen oder Veranstaltungen.

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren.

Lehrbeauftragung als freier Fachreferent / Dozent für Photovoltaik durch den TÜV Rheinland
Lehrbeauftragung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade für die qualifizierte Lehrlingsausbildung /Unterweisung